Wir heissen Sie auf unserer Website herzlich willkommen. 1987, vor über dreissig Jahren, wurde das Basler Alters- und Pflegeheim Johanniter eröffnet. An der Mülhauserstrasse, neben dem St. Johanns-Park mit Blick auf Stadt und Rhein, entstand auf ökumenische Initiative der Quartierskirchen hin, eines der innovativsten und attraktivsten Alters- und Pflegeheime in unserer Stadt - der Johanniter. Auch heute ist der Johanniter als Heim, in dem behütende Pflege und Sorgfalt aus einer christlichen Grundhaltung heraus gelebt werden, Branchenleader und seiner Zeit weit voraus: Dass unser Heim 2016 als einziges Alters- und Pflegeheim in der Region von nationalen Fachgremien für seine herausragenden Leistungen in der Palliative Care zertifiziert worden ist, freut sowohl die Gründergeneration als auch die heutigen Verantwortlichen und Mitarbeitenden. Und beweist, dass der Johanniter auf dem richtigen Weg ist.
NEWS
VERANSTALTUNGEN
Veranstaltungen Aktuell JUNI 2024
Institution
GESCHÄFTSLEITUNG
STIFTUNGSRAT
STIFTERGEMEINDE
ORGANISATION
FÖRDERVEREIN
FREIWILLIGENARBEIT
Leitsätze
Arbeiten im Johanniter
OFFENE STELLEN AUSBILDUNG ANSTELLUNGS- BEDINGUNGEN
Der Johanniter ist ein attraktiver Arbeitgeber, mit einer breiten Palette von Berufsfeldern:
 Pflege & Betreuung Aktivierung & Alltagsgestaltung  Gastronomie Technischer Dienst  Hauswirtschaft Verwaltung
Parallel hierzu hat der Johanniter auch eine lange, umfangreiche und lebendige Tradition der Freiwilligenarbeit. Offene Stellen:
 Anstellungsbedingungen
Leben und Wohnen
WOHNFORM LEBEN IM JOHANNITER
Das Wohnen im Johanniter ist für alle Beteiligten eine menschlich anspruchsvolle Situation. Klarheit in Bezug auf die Rahmenbedingungen wie Dienstleistungen, Finanzierung und gegenseitig verbindliche Regeln sollen dabei unterstützend wirken und zum Gelingen des Zusammenseins im Johanniter beitragen.
Pflege und Betreuung
PALLIATIVE CARE
AKTIVIERUNG & ALLTAGSGESTALTUNG
ÄRZTLICHE BETREUUNG
Die Pflege & Betreuung Die Bewohner und ihre Familien stehen für uns im Mittelpunkt, weil wir eine möglichst hohe individuelle Lebensqualität anstreben. Ihre subjektive Sicht und persönlichen Wünsche sind massgebend für unsere Pflege und Betreuung. Unser Bezugspflege legt gezielt ihr Augenmerk auf die Biografie, die Werte und die Überzeugungen unserer Bewohner aus, damit sie sich in ihrem neuen Zuhause wohl fühlen. Wir begegnen jedem Menschen mit Respekt vor seiner Würde und Autonomie in einer Haltung von mitfühlender Solidarität. Weitere Informationen zur Pflege und Betreuung finden Sie unter » Palliative Care...
WOHNBEREICH 1 Telefon 061 385 88 58
 Jürgen Nussbaumer Wohnbereichsleiter
WOHNBEREICH 2 Telefon 061 385 88 57
Annette Knych Wohnbereichsleiterin
WOHNBEREICH 3 Telefon 061 385 88 56
Gabriele Zimmermann Wohnbereichsleiterin
WOHNBEREICH 4 Telefon 061 385 88 55
 Elisa Perini Wohnbereichsleiterin
MAISONETTE OBEN Telefon 061 385 88 59
 Polumbesa Neli Wohnbereichsleiterin
MAISONETTE UNTEN Telefon 061 385 88 54
 Polumbesa Neli Wohnbereichsleiterin
WOHNGRUPPE Telefon 061 385 88 75
 Jürgen Nussbaumer Wohnbereichsleiter
PFLEGEEXPERTIN Telefon 061 385 88 79
Nadja Burgherr Pflegeexpertin
Aktivierung & Alltagsgestaltung
Aktivierung und Alltagsgestaltung Die Aktivierung ist einer der Grundsätze unserer Betreuung. Durch eine abwechslungsreiche und aktive Alltagsgestaltung wird nicht nur die Lebensfreude gesteigert sondern auch die wichtige Fähigkeiten wie die Mobilität, soziale Kompetenzen und geistige Fitness werden gefördern und somit länger erhalten. Würde und Lebensqualität stehen im Mittelpunkt Die Aktivierung und eine entsprechende Alltagsgestaltung sollen jedoch nicht nur die gesundheitlichen Resultate verbessern, sondern die Bewohnerinnen und Bewohner dabei unterstützen, möglichst lange ein aktives Leben zu führen. Die Erfüllung gewisser Grundbedürfnisse ist Grundlage einer hohen Lebensqualität und der eigenen Würde. Deshalb stehen bei allen Aktivitäten die Lebensfreude und der Spass im Vordergrund, egal, ob es um gesellschaftliche Kontakte, um körperliche Fitness oder um die Erhaltung geistiger und motorischer Fähigkeit geht – unsere Bewohnerinnen und Bewohner sollen sich freuen können. Am gesellschaftlichen Leben teilnehmen Durch das Konzept der Aktivierung möchten wir erreichen, dass das Leben unserer Bewohnerinnen und Bewohner nie langweilig wird. Wer Spass hat und mit anderen zusammen etwas erleben kann, wird länger aktiv am Leben teilnehmen können. Zahlreiche Aktivitäten werden mit freiwilligen Mitarbeitenden durchgeführt, sodass die Bewohnerinnen und Bewohner nicht nur mit dem Pflegepersonal und den Angehörigen in Kontakt treten.
AKTIVIERUNG
Tamara Reber Telefon 061 385 88 53
VERANSTALTUNGEN
Veranstaltungen JUNI 2024
Ärztliche Betreuung
Die ärztliche Betreuung in der Institution erfolgt durch von der Bewohnerin/des Bewohners gewählte Hausärztin oder Hausarzt. Die Bewohnerinnen und Bewohner haben die freie Arztwahl unter denjenigen Ärztinnen und Ärzten, die sich der entsprechenden Zusammenarbeitsvereinbarung auf Basis des Medges-Vertrages mit dem Heim verpflichten. Die Gemeinschaftspraxis mit fünf Ärzten im eignen Haus bietet zusätzliche Sicherheit.
Gemeinschaftspraxis St. Johanns Park Dr. med. Andreas Schlumpf Dr. med. Julian Mettler Dr. med. Ariane Möckli Dr. med. Tiziana Strässle Dr. med. Hans-Thomas Link Parkweg 2 | 4056 Basel Telefon 061 321 77 44 Fax 061 321 77 45
Hotellerie
GASTRONOMIE HAUSWIRTSCHAFT TECHNISCHER DIENST
Hotelleriedienstleistungen auf hohem Niveau tragen viel für ein zufriedenes Sein im Johanniter bei. Die Hotellerie sorgt mit ihren vielseitigen Dienstleistungen im Hintergrund für einen angenehmen Aufenthalt mit Wohlfühlcharakter. Das leibliche Wohl, Sauberkeit und Hygiene, Funktionalität der Infrastruktur, Sicherheit und angenehme Atmosphäre stehen bei uns im Mittelpunkt unserer täglichen Arbeit. Aber auch Verantwortung, Organisation, Ausbildung, und Professionalität sind ein wichtiger Bestandteil, um unsere Ziele in der von uns gewünschter Form und Qualität zu erreichen, Prozesse zu optimieren und optimal zu gestalten.
Gastronomie
Die Gastronomie Das lustvolle Essen und Trinken, das gemeinsame, stilvolle Speisen mit vertrauten Gesichtern und eine Auswahlmöglichkeit, welche unseren individuellen Ernährungsgewohnheiten entspricht, ist für uns Kür, ... nicht weniger eher mehr. Abwechslungsreiche, ausgewogene aber auch lustvolle Mahlzeiten aus der eigenen Küche spielen im Alltag eine grosse Rolle. Regionale und saisonale Frischprodukte werden dabei bevorzugt. Auch die Diätküche achtet auf leckere und optisch ansprechende Mahlzeiten.
Menüpläne Die Menüs werden saisonal, abwechslungsreich und kundengerecht geplant. Sie bieten verschiedene Mahlzeitenvarianten an. Ein täglich wechselndes vegetarisches Menü ist eine Selbstverständlichkeit. Die Ausgewogenheit der Ernährung in Bezug auf die Menügestaltung beurteilen wir über einen längeren Zeitabschnitt. Dies lässt die Möglichkeit offen, zwischendurch so richtig genussvoll zu schlemmen..., um sich danach wieder gesund zu ernähren.
MENÜPLAN WOCHE 24 MO - SO
MENÜPLAN WOCHE 25 MO - SO
Der Mittagstisch Für die Quartierbevölkerung bieten wir einen Mittagstisch an, welcher werktags zu einem Preis von CHF 19,50 ein dreigängiges Menü, sonntags ein Viergangmenü zu CHF 23.– sowie das Feiertagsmenü zu CHF 29.– an einem reservierten Platz beinhaltet. Die Anmeldung erfolgt direkt vor Ort oder per Telefon: 061 385 88 28 Cafeteria /Speisesaal In unserem Speisesaal können die Bewohner ihr Essen in einem angenehmen Umfeld und in Ruhe geniessen. Dafür sorgt das Team der Cafeteria, welches mit ihrem Service und kleinen Hilfestellungen unterstützt. In unserer Cafeteria heissen wir Angehörige und Freunde, Besucher, Eltern und Kinder, als auch unsere Mitarbeiter herzlich willkommen. Unsere Cafeteria ist ein Ort der Begegnung und ein Ort zum Verweilen. Auf Bestellung bieten wir auch für kleinen Familienfeste ein kulinarisches Essen mit entsprechendem Service an. Bitte kontaktieren Sie uns telefonisch oder via Email.
Hauswirtschaft
Das Team der Hauswirtschaft versorgt alle Abteilungen im Haus mit notwendigem Material aus dem Lager, welches sie bewirtschaftet und verteilt das Material in den Wohnbereichen. Dazu gehören die Nachbeschaffung und Evaluation neuer Produkte. Des Weiteren wird die aufbereitete Bewohner- und Betriebswäsche auf die Stationen gebracht und die Berufskleider für die Mitarbeitenden bereitgestellt, sowie Vorhänge und Reinigungstextilien gewaschen. Reinigung Unsere Reinigungsmitarbeiterinnen sorgen in sämtlichen Räumen des Johanniters für Sauberkeit, Frische und Hygiene. Alles, um zum allgemeinen Wohlbefinden und zur Gesundheit beizutragen. Dazu zählen neben der täglichen Unterhaltsreinigungen auch Zwischen- und Grundreinigungen, sowie Fenster- und Spezialreinigungen. Eine professionelle Reinigung dient zur Werterhaltung des Gebäudes und der Mobilien.
Technischer Dienst
Technische Dienst Zu seinen vielfältigen Aufgaben gehören der Unterhalt des Gebäudes, der Einrichtung und technischen Geräte, Funktionskontrolle der Betten, als auch die Wartung der technischen Anlagen und Reparaturen von den Möbeln bis hin zu Rollstühlen. Dazu kommen Umgebungsarbeiten wie die Pflege des Gartens und Reinigungen im Innen- und Aussenbereich, Entsorgungsarbeiten, Hilfe beim Bilder aufhängen und Einrichten des Zimmers sowie Renovationsarbeiten. Ausserdem sorgt der Technische Dienst für Sicherheit im Haus und führt interne Schulungen für unser Personal betreffend Brandschutz und anderen Notfallmassnahmen durch.

 

VERWALTUNG ANFAHRT MEDIEN
Kontakte
 Eine Kontaktnummer für alle Belange: 061 385 88 88 Gerne stehen wir Ihnen für einen ersten Kontakt unter dieser Telefonnummer zur Verfügung.
Tel: 061 385 88 88/Fax: 061 322 58 77 E-Mail: johanniter@aph-johanniter.ch Gesamtkontakte Alters- und Pflegeheim Johanniter
Mülhauserstrasse 35 | 4056 Basel
Verwaltung ....................................................... Heimleiterin ....................................................... Leitung Betreuung & Pflege ....................................................... Leitung Hotellerie & Gastronomie ....................................................... Leitung Infrastruktur & Unterhalt 061 385 88 88 ................... 061 385 88 87 ................... 061 385 88 86 ................... 061 385 88 89 ................... 061 385 88 46
Wohnbereich 1 Wohnbereich 2 Wohnbereich 3 Wohnbereich 4 061 385 88 58 061 385 88 57 061 385 88 56 061 385 88 55
Maisonette - oben Maisonette - unten Wohngruppe Pflegeexpertin 061 385 88 59 061 385 88 54 061 385 88 75 061 385 88 79
Verwaltung Beim Empfang und in der Verwaltung erhalten Sie Erstinformationen zum Heimeintritt und Unterstützung in allen administrativen Angelegenheiten (Post, Telefon, Rechnung, etc.) des Heimaufenthaltes.
Angebot Leben und Wohnen ................................................... Hotellerie ................................................... Pflege und Betreuung ................................................... Arbeiten ...................................................
Johanniter Institution ................................................... Gesamtkontakte ................................................... Medien ................................................... Anfahrt ...................................................
Alters- und Pflegeheim Mülhauserstrasse 35 | 4056 Basel
 
Tel: 061 385 88 88 Fax: 061 322 58 77 johanniter@aph-johanniter.ch
© APH JOHANNITER 2021 | Impressum | Datenschutz